Hinweise zum Umbuchen

Liebe Besucher:innen,

aufgrund behördlicher Vorgaben kann es vorkommen, dass die Sitzplatzverteilung bei gebuchten Veranstaltungen angepasst werden muss und Sie die Tickets entsprechend kostenfrei umbuchen müssen.

Auf dieser Seite finden Sie die entsprechende Weiterleitung für die betroffenen Veranstaltungen. Alle weiteren Informationen erhalten Sie in der Mail von Ihrem Ticketdienstleister.
Bitte beachten Sie auch die gültigen Hygienerichtlinien für die Veranstaltungen unter www.s-promotion.de/hygienerichtlinie

AKTUELL SIND KEINE TERMINE BETROFFEN.
 

So funktioniert die Umbuchung:

1. Klicken Sie auf den Link "Zum Umbuchen" der Veranstaltung.
2. Sie sehen jetzt ein Feld, in welchem die jeweilige Sonderaktion ausgewählt werden muss. Wählen Sie die für ihre ursprüngliche Buchung passende Sonderaktion aus.
3. Nehmen Sie bitte Ihre Eintrittskarten zur Hand.
4. Sie sehen jetzt ein Eingabefeld für einen Aktionscode. Damit schalten Sie gleich alle für Sie verfügbaren Plätze im Saalplan frei.
5. Ihr Aktionscode ist Teil des Barcodes, der auf der linken Seite auf Ihrem Ticket aufgedruckt ist. Bitte geben Sie bei Tickets von PrintYourTicket die 16 Ziffern des Barcodes ein. Bei Tickets von Eventim die ersten 13 Ziffern des Barcodes. Der Code bei Inhaber von ThüringenTicket ist die Rechnungsnummer, einem Bindestrich und der fortlaufenden Nummer der Tickets innerhalb der Rechnung (Bsp.: 238301433057-1). 
6. Wenn Sie mehrere Tickets haben, geben Sie für jedes Ticket, das Sie umbuchen möchten, den jeweiligen Code ein. Klicken Sie dafür nach jeder Code-Eingabe auf den Plus-
Button. Alle Tickets erfasst? Dann klicken Sie auf „Aktion freischalten“.
7. Wählen Sie nun entweder in der Bestplatzbuchung die gewünschte Kategorie oder über die Saalplanbuchung Ihre Wunschplätze aus und legen Sie Ihre Tickets in den Warenkorb. Bitte überprüfen Sie die Anzahl der Tickets im Warenkorb und schließen Sie die Umbuchung ab. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung und Ihre neuen Tickets umgehend per E-Mail.
8. Bitte drucken Sie das neue Ticket aus und 
9. bringen dieses und auch das ursprüngliche Ticket am Veranstaltungstag mit zur Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass nur die Vorlage beider Tickets zum Einlass berechtigt.