BODO BACH

Aktuelle Termine
Programminfos anzeigen


Details Aktuelle Termine
Mix Show


DatumOrtBeginn/Einlass
LÖHNE
Festzelt des Löhner Oktoberfestes
20.00 Uhr
19.00 Uhr

Auf der Überholspur!


DatumOrtBeginn/Einlass
HALLENBERG
Schützenhalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr
02961-793183

ERNDTEBRÜCK
Spiegelzelt Erndtebrück
19.30 Uhr
18.30 Uhr
VVK Start ab 20.06.2016

KELKHEIM
Comedyzelt
20.00 Uhr
19.00 Uhr

STOCKSTADT AM MAIN
Frankenhalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

KIRCHHEIMBOLANDEN
Stadthalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

ELSENFELD
Bürgerzentrum
20.00 Uhr
19.00 Uhr

MANNHEIM
Franziskkussaal
19.00 Uhr
18.00 Uhr

LEVERKUSEN
Scala Club
19.30 Uhr
19.00 Uhr

BILLIGHEIM-INGENHEIM
Bürgerhaus
19.30 Uhr
18.30 Uhr

BENSHEIM
Bürgerhaus Auerbach
19.30 Uhr
18.30 Uhr

USINGEN
Bürgerhaus Wernborn
19.30 Uhr
18.30 Uhr

SCHÖNECK
Bürgertreff
20.00 Uhr
19.00 Uhr
06187-9562407

AUENWALD-OBERBRÜDERN
Gruschtelkammer in der Sängerhalle
20.00 Uhr
19.00 Uhr
07191-310180

FÜRTH
Comödie
19.30 Uhr
18.30 Uhr
VVK ab 01.07.2016

KARLSTADT
Musikhalle Gambach
19.30 Uhr
18.30 Uhr

BIEDENKOPF
Bürgerhaus
18.30 Uhr
19.30 Uhr

BUCHEN
Stadthalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

BODENHEIM
Hermann-Weber-Saal
19.30 Uhr
18.30 Uhr

PECH GEHABT


DatumOrtBeginn/Einlass
NEU-ISENBURG
Hugenottenhalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

BAD HERSFELD
Stadthalle
18.00 Uhr
17.00 Uhr

RIMBACH
Pfalzbachhalle
20.00 Uhr
19.00 Uhr
VVK folgt

BESIGHEIM
Stadthalle Alte Kelter
20.00 Uhr
19.00 Uhr

BADEN BADEN
Rantastic
19.30 Uhr
17.30 Uhr

GIESSEN
Kongresshalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

GROßOSTHEIM
Bachgauhalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

HOFHEIM
Showspielhaus
20.00 Uhr
19.00 Uhr
VVK folgt

HOFHEIM
Showspielhaus
20.00 Uhr
19.00 Uhr
VVK folgt

ULRICHSTEIN
Stadthalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

HEIDELBERG
Karlstorbahnhof
18.00 Uhr
17.00 Uhr

MAINZ
Unterhaus
20.00 Uhr
19.30 Uhr
VVK folgt

MAINZ
Unterhaus
20.00 Uhr
19.30 Uhr
VVK folgt

FRIEDRICHSDORF
Forum
20.00 Uhr
19.30 Uhr
VVK ab 30.09.2016

FRANKFURT
Alte Oper
20.00 Uhr
19.00 Uhr

LIMBURG
Stadthalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

BUDENHEIM
Bürgerhaus Budenheim
19.30 Uhr
18.30 Uhr

MAIKAMMER
Bürgerhaus
18.00 Uhr
17.00 Uhr

NIEDERMITTLAU
Friedrich-Hofacker-Halle
19.30 Uhr
18.30 Uhr
VVK folgt

BOBENHEIM-ROXHEIM
Jahnhalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

SANKT GOAR
Rheinfelshalle
18.00 Uhr
17.00 Uhr

SELIGENSTADT
Saal zum Riesen
19.30 Uhr
18.30 Uhr

OBER-RAMSTADT
Stadthalle
19.30 Uhr
18.45 Uhr
VVK folgt

GUDENSBERG
Bürgerhaus
17.00 Uhr
18.00 Uhr
VVK folgt

MÜHLHAUSEN
Bürgerhaus
20.00 Uhr
19.15 Uhr
VVK ab September 2016

WEILERBACH
Bürgerhaus Weilerbach
19.30 Uhr
18.30 Uhr

ALSENZ
Festhalle Alsenz
18.00 Uhr
17.00 Uhr

HERBORN
KulturScheune
20.00 Uhr
19.30 Uhr

WIESBADEN
Bärenhalle
19.30 Uhr
18:30 Uhr
06073-722740

MÜNSTERMAIFELD
Stadthalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

WALDSEE
Kulturhalle
18.00 Uhr
17.00 Uhr

MÖRLENBACH
Bürgerhaus
19.30 Uhr
18.30 Uhr

BAD VILBEL
Theater Alte Mühle
20.00 Uhr
19.00 Uhr
06101-559455

STUTTGART
Renitenztheater
20.00 Uhr
19.45 Uhr
VVK Start im November 2016

FRANKFURT
Die Käs
18.00 Uhr
17.00 Uhr
0180 60 50 400

NECKARSULM
Brauhaus
20.00 Uhr
19.00 Uhr
VVK ab 01.06.2017

DARMSTADT
Ernst-Ludwig-Saal
18.00 Uhr
17.00 Uhr

SPRENDLINGEN
WIßBERGHALLE
19.30 Uhr
18.30 Uhr

LUDWIGSHAFEN
Bürgerhaus Oppau
19.30 Uhr
18.30 Uhr

NASSAU/LAHN
Stadthalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr

KASTELLAUN
Stadthalle Tivoli
19.30 Uhr
18.30 Uhr

HANAU
Culture Club
20.00 Uhr
19.00 Uhr
VVK folgt

HANAU
Culture Club
20.00 Uhr
19.00 Uhr
VVK folgt

FRANKFURT
Neues Theater Höchst
20.00 Uhr
19.45 Uhr
VVK ab 01.05.2017

PFUNGSTADT
Sport-und Kulturhalle
19.30 Uhr
18.30 Uhr
06073-722740

Details Programminfos anzeigen

"Auf der Überholspur"

Schneller, höher, weiter! Blinker links und mit Vollgas, immer auf der Überholspur! "Ich habe keine Zeit", diesen Satz hört man ständig. Ein Termin jagt den nächsten. Dabei gab es in der Geschichte der Menschheit noch nie so viele Techniken und Dienstleister, die uns helfen Zeit zu sparen. Mikrowelle, Fast Food, ICE, GPS, iPhone, Eierkocher, Pizzadienst, Schnellreinigung. Trotzdem, überall nur Hektik und Hast. Alles und jeder ist in Bewegung. "Mobilität" heißt das Zauberwort des 21. Jahrhunderts. Vom Laufstall bis zum Treppenlift - immer auf Achse: Kids auf Skateboards, Best Ager auf Mountainbikes und Essen auf Rädern. Wir laufen im und drehen am Rad und werden dabei zu allem Überfluss auch noch immer älter. Vor gerade mal 500 Jahren haben wir den Löffel mit 40 abgegeben. Im Mittelalter gab es praktisch keine alten Menschen. Das waren Goldene Zeiten für die Rentenkassen - und schlechte fürs ZDF. Heute ist 50 das neue 30, 60 ist das neue 40 und mit 70 wird "Mann" noch mal Papa. Die Uhr läuft, die Zeit rennt und je älter wir werden, umso schneller. Zum Glück hat Bodo Bach den Schlüssel zur Entschleunigung. Entscheidend für unser Zeitgefühl ist nämlich das Gedächtnis. Die "ersten Male" bleiben kleben. Der erste Kuss, der erste Joint, das erste Auto. Aber, Routine und tägliches Einerlei hinterlassen keine Spuren. Eine Zeit ohne besondere Erlebnisse erscheint in der Erinnerung wie im Fluge vergangen. In seinem neuen Programm ermuntert Bodo Bach deshalb auf seine bekannt sensible Art dazu, wieder viele "erste Male" zu erleben. Und damit meint er nicht das erste Magengeschwür, die erste Darmspiegelung oder den ersten Bypass. Bodo, der spaßbetriebene Bewegungsmelder hält auf Trab, läuft aus dem Ruder, fährt voll ab und erzählt haarsträubende Geschichten aus seinem rasanten Leben – Bodo Bach ist auf der auf der Überholspur.

PECH GEHABT

"PECH GEHABT" das neue Programm von Bodo Bach

Premiere am Freitag, den 13. Januar 2017

Unser durchgeknallter Planet dreht sich unermüdlich weiter. Bodo Bach macht das Beste draus und nimmt's, wie's kommt und nicht selten kommt's dicke. Sei es die neue Liebe seines Sohnes Rüdiger, der Besuch einer Erotikmesse oder das überraschende

Ableben seines ungeliebten Nachbarn. Wer in Bodos letzten Programmen den kulturellen Anspruch vermisst hat, wird diesmal nicht enttäuscht. Bodo besucht ein Museum und erklärt uns die moderne Kunst: "Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus, aber lieber vom Lebe' gezeichnet als vom Picasso gemalt." Bodo steht wieder mittendrin im prallen Leben und stellt die richtigen Fragen: "Werd' ich vom Pech verfolgt oder geh'n mir nur zufällig in die gleiche Richtung?" Egal welche Erlebnisberichte unser Lieblingshesse diesmal abliefert, wie immer zeigt sich Bodo vielseitig, vielschichtig und vor allem vielosophisch! Am Ende steht die Frage für wen es dumm gelaufen ist. Dreimal dürfen Sie raten. Gewissheit bringt der Besuch seines neuen Comedy-Programms: "PECH GEHABT" Und denken Sie immer dran: Wenn wir Pech haben, ist das Glück nicht weg. Das hat dann nur ein anderer.



Schnellsuche

Zur Expertensuche